umu.sePublications
Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Bedeutung von Chlorhexidin in der Full-Mouth-Desinfection und anderen relevanten Anwendungsbereichen
Umeå University, Faculty of Medicine, Department of Odontology.
2006 (English)In: ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt, ISSN 0044-166X, Vol. 115, no 10, 461-464 p.Article in journal (Refereed) Published
Abstract [en]

Bakterien spielen bei Erkrankungen in der Mundhohle, z.B. Gingivitis, Parodontitis und Karies, eine wesent-liche Rolle. Nicht nur, dass sie selbst iiber Toxine oder Sduren zu den Er-krankungen beitragen, sie rufen auch das Immunsystem auf den Plan, das oft zu den zerstdrerischen Folgen der Erkrankungen beitragt. Verschiedene orale Nischen wie die Zunge oder die Tonsillen erschweren die sorg/'iiltige Keimzahlreduktion in derMundhohle und bieten den Bakterien optimale Refugien, aus denen heraus sie auch nach einergriindlichen Reinigung die Zahne und das Zahnfleisch erneut be-siedeln kdnnen.

Die Full-Mouth-Disinfection (FMD) nach Prof. Quirynen empfieh(t daher nach der mechanischen Parodonti-tistherapie eine sorgfaltige Keimzahl-reduktion sdmtlicher oraler Nischen mit Chlorhexidin (CHX), um die Reko-lonisation dergereinigten Areale zu verzogern. Vor diesem Hintergrund hat ein von der IHCF einberufenes Ex-pertenpanel am 3. Mdrz 2006 in Lin-dau einen Workshop abgehalten. Da-bei wurde auf Basis der aktuellen Li-teratur ein Konsens zur Bedeutung von CHX fiir die Keimzahlsenkung im Rahmen der FMD bei Parodontitis, aber auch im Zusammenhang mit anderen relevanten Indikationen wie Karies erarbeitet, der im Folgenden zusammengefasst is

Place, publisher, year, edition, pages
Heidelberg: Hüthig , 2006. Vol. 115, no 10, 461-464 p.
National Category
Dentistry
Identifiers
URN: urn:nbn:se:umu:diva-16197DOI: 10.1055/s-2006-955106OAI: oai:DiVA.org:umu-16197DiVA: diva2:155870
Available from: 2007-01-10 Created: 2007-01-10 Last updated: 2011-03-22Bibliographically approved

Open Access in DiVA

No full text

Other links

Publisher's full text

Search in DiVA

By author/editor
Twetman, Svante
By organisation
Department of Odontology
Dentistry

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar

doi
urn-nbn

Altmetric score

doi
urn-nbn
Total: 124 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf