umu.sePublications
Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Kurze Texte für den schnellen Konsum: Zu Struktur und Wortschatz von Horoskoptexten
Umeå University, Faculty of Arts, Department of language studies.
2015 (German)In: Kurze Texte und Intertextualität: Ausgewählte Beiträge der GeFoText-Konferenz vom 26.9. bis 27.9.2013 in Vaasa / [ed] Mariann Skog-Södersved/Ewald Reuter/Christian Rink, Frankfurt am Main: Peter Lang Publishing Group, 2015, 109-121 p.Conference paper, Published paper (Refereed)
Abstract [de]

Den journalistischen Textsorten gehören auch kurze Texte mit unterschiedlichen Textfunktionen an. Eine Gruppe bilden dabei die instruierend-anweisenden Texte, zu denen die Textsorten Handlungsanleitung und Ratgebung zu zählen sind. Zu den Ratgebungen dürften z. B. die Horoskoptexte gehören. Diese Texte enthalten Ratschläge, die dem Leser helfen sollen, die schwierigen Situationen des (täglichen) Lebens zu meistern bzw. zu vermeiden. Die Horoskoptexte haben die Funktion, das Verhalten des Empfängers so zu beeinflussen, dass er eine gewisse Handlung vollzieht. Sie haben folglich eine appellative textuelle Grundfunktion.

Horoskope sind z. B. in Zeitungen und Zeitschriften, aber auch im Internet zu finden. Sie können für längere oder kürzere Zeitperioden gelten, d. h. nur für einen Tag, für eine Woche, für einen Monat oder für ein ganzes Jahr. Für unsere Studie haben wir Tageshoroskope aus dem Internet gewählt. Diese betrachten wir als kurze Texte, und sie schließen sich damit dem übergreifenden Thema der Konferenz an. Näher untersucht werden Struktur und Wortschatz der ausgewählten Horoskope.  

In den Horoskopen bezieht sich der Sender normalerweise einleitend auf den Rezipienten, der als Vertreter des jeweiligen Sternzeichens angeblich gewisse Eigenschaften besitzt. Informationen und Ratschläge folgen dann oft in einer bestimmten Reihenfolge und nach einem bestimmten Muster. Sprachlich zeichnen sich die Horoskoptexte beispielsweise durch direkte Anrede aus. Indikativformen werden in vielen Texten als Aufforderungen (ohne Ausrufezeichen) verwendet, während andere Texte nur aus einfachen Aussagesätzen ohne Aufforderungsfunktion bestehen.

Es stellt sich die Frage, wie es dem Sender gelingt, viele Rezipienten mit demselben Text anzusprechen und diesen gleichzeitig „persönlich“ zu formulieren. Eine Möglichkeit im Bereich des Wortschatzes bietet anscheinend der Gebrauch von Phrasemen (Idiomen und Kollokationen), die inhaltlich bei der Interpretation flexibel sind, damit der individuelle Leser die Anweisungen auf sich beziehen kann.

Abstract [en]

This paper analyses the structure and vocabulary of 120 electronically published daily horoscopes. Each text is initiated by statements describing the current situation and concluded by suggestions of measures to be taken in order for the readers to accomplish their goals. Characteristic of the lexis is the frequent use of mainly verbal phrasemes, which contribute to the compact format of the texts.

Place, publisher, year, edition, pages
Frankfurt am Main: Peter Lang Publishing Group, 2015. 109-121 p.
Series
Finnische Beiträge zur Germanistik, ISSN 1436-6169 ; 32
Keyword [de]
Textsorten, journalistisch, Sender, Rezipient, Sprachgebrauch
National Category
Specific Languages
Research subject
German
Identifiers
URN: urn:nbn:se:umu:diva-103935ISBN: 978-3-631-64732-5 (print)OAI: oai:DiVA.org:umu-103935DiVA: diva2:816662
Conference
GeFoText-Konferenz vom 26.9. bis 27.9.2013, Vaasa, Finland
Available from: 2015-06-03 Created: 2015-06-03 Last updated: 2015-12-16Bibliographically approved

Open Access in DiVA

No full text

Authority records BETA

Malmqvist, Anita

Search in DiVA

By author/editor
Malmqvist, Anita
By organisation
Department of language studies
Specific Languages

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar

isbn
urn-nbn

Altmetric score

isbn
urn-nbn
Total: 195 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association-8th-edition
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf